Die Königsdisziplin: das korrekte Anschreiben

Das Bewerbungsanschreiben bereitet oft Probleme und gehört zur Königsdisziplin im Bewerbungsprozess. Also vermeide Fehler und öffne dir so die Tür zu deinem Agrarjob! Hier erfährst du, wie das funktioniert.

Zunächst einmal musst du dies unbedingt zum Anschreiben wissen: Im Gegensatz zum Lebenslauf, der nur Fakten enthält, geht es im Anschreiben um ein individuelles und überzeugendes Porträt der eigenen Kompetenzen und Qualifikationen. Die Motivation und Leidenschaft für die vakante Stelle stehen dabei im Vordergrund. Hier ist nicht nur Ausdrucksfähigkeit und Strategie gefragt, sondern es kommt auch auf viele kleine Details an.

Wie du das AIDA-Modell für dein Anschreiben nutzt

Das sogenannte AIDA-Modell bietet dafür einen sehr guten Orientierungsrahmen für dein Anschreiben:

  • Attention: Aufmerksamkeit erzeugen.
  • Interest: Interesse wecken.
  • Desire: Den Wunsch auslösen, mehr über dich erfahren zu wollen.
  • Action: Die Einladung zum Vorstellungsgespräch initiieren.

Hinweise, die du im Anschreiben beachten solltest

Kontaktdaten

  • Mindestangaben: Telefonnummer, E-Mail Adresse, Mobilnummer, Adresse

Unternehmensname

  • Richtige und vollständige Firmenbezeichnung

Anschrift

  • Name des Ansprechpartners nicht vergessen
  • Zu Händen (z.Hd) ist heute nicht mehr zeitgemäß
  • Korrekt: Herrn Meier
    und nicht Herr Meier
  • Auf korrekte Schreibweise des Ansprechpartners achten!

Datum

  • Aktualität!
  • Datum in Lebenslauf und Deckblatt sollten übereinstimmen!

Betreff

  • Wichtiges Kriterium zur schnellen Einordnung/ Weiterleitung
  • Das Wort „Betreff“ ist jedoch überflüssig
  • Wenn im Stellenangebot eine Referenznummer angegeben wird, dann gehört diese in die zweite Zeile des Betreffs

Anrede

  • Konkreten Adressaten nennen
  • In Anrede und Adresse sollte die Kontaktperson übereinstimmen

Höflichkeitsformel

  • Die direkte Anrede „Sie“ und „Ihnen“ in allen abgewandelten Formen großschreiben

Ausdruck

  • Formulierungen mit Bedacht wählen: Umgangssprache oder geschwollene Ausdrucksweise sind nicht angemessen! Hochtrabende Satzkonstruktionen sowie Schachtelsätze vermeiden
  • Auf keinen Fall zu passiv schreiben: Selbstbewusst wirken durch geschickte Wortwahl, z.B.: „Ich werde voraussichtlich mein Studium beende.“ oder „Ich beende mein Studium.“
  • Gleiches mit dem Konjunktiv: Auch hiermit sollte sehr sparsam umgegangen werden. Präsentiere ein gesundes Selbstwertgefühl!
  • Tipp: Bei Google nach Synonymen für gängige oder häufig verwendete Worte suchen

Inhalt

  • Wichtig: alles muss auf eine Seite passen! Kein Personaler möchte langatmige Romane lesen. Auf den Punkt formulierte Daten und Fakten erhöhen den Informationsgehalt, und somit die Durchschlagkraft einer jeden Bewerbung.
  • No Go: Einfach nur die Highlights der bisherigen Berufslaufbahn herunterrattern: Redundanzen vermeiden!!
  • Möglichst große Schnittmenge mit der Stellenanzeige (Stellenanzeige richtig lesen)
  • Besser: weniger Einzelheiten, diese dafür mit Begründung
  • Soft Skills: Gute Eigenschaften nicht nur aufzählen, ebenfalls begründen!
    Tipp: Soft Skills sollten auch im Arbeitszeugnis zu finden sein. Hier kann man sich Ideen mit gleichzeitigem Beispiel holen
  • Wechselgründe gehören besser ins Vorstellungsgespräch.
    Tipp: Schreibe niemals etwas Schlechtes über den letzten Arbeitgeber, auch wenn es Situationen gibt, wo es schwerfallen mag!
  • Steht im Stellenangebot nichts, dann sollten keine Gehaltsvorstellungen aufgeführt werden, dies gehört besser ins Vorstellungsgespräch.

Unterschrift

  • Das Bewerbungsschreiben ist nur mit Unterschrift komplett.
    Tipp: Hochwertiger sieht die Unterschrift aus, wenn sie mit dem Füller unterschrieben wurde.

Anlagen

  • Am linken unteren Rand des Bewerbungsschreibens sollte das Wort Anlagen stehen. Eine Aufzählung, welche Unterlagen im Einzelnen beigefügt wurden, ist nicht nötig.

DAS INTERESSIERT DICH SICHER AUCH

AgriTalent werden - Lebenslauf Agrarbranche

AgriTalent werden

Werde mit deinem Profil sichtbar für Agrar-Arbeitgeber.

AgriTalent werden
Agrarunternehmen finden

Unternehmen entdecken

Erhalte Einblicke in Unternehmen aus der Agrarbranche.

Unternehmen entdecken
Agrar Job finden

Agrar Job finden

Finde im Stellenmarkt den Agrar Job, der zu dir passt.

AGRAR JOBS FINDEN
AgriTalent werden - Lebenslauf Agrarbranche

AgriTalent werden

Werde mit deinem Profil sichtbar für Agrar-Arbeitgeber.

AgriTalent werden
Agrarunternehmen finden

Unternehmen entdecken

Erhalte Einblicke in Unternehmen aus der Agrarbranche.

Unternehmen entdecken
Agrar Job finden

Agrar Job finden

Finde im Stellenmarkt den Agrar Job, der zu dir passt.

AGRAR JOBS FINDEN