Selbstständig machen ohne Eigenkapital: So geht’s

Viele Menschen spielen im Laufe ihres Lebens mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen. Meist ist es der Wunsch, weniger fremdbestimmt zu sein. Außerdem hoffen viele auf mehr zeitliche Flexibilität und ein höheres Einkommen. Was oft fehlt, ist die zündende Idee oder das erforderliche Startkapital.

Gibt es Möglichkeiten sich ohne Startkapital selbstständig zu machen?

Tatsächlich gibt es einige Möglichkeiten, mit denen man sein eigenes Unternehmen gründen kann, selbst wenn man kein eigenes Geld hat. Vor allem dann, wenn man einen gut durchdachten Businessplan vorlegen kann, in dem sehr schnell Gewinne verzeichnet sind.

Tipps im Überblick:

1. Sparen im Vorfeld: So ist die Gründung einer GbR deutlich günstiger als die Gründung einer GmbH, da hier kein Startkapital notwendig ist. Zudem kann man Kosten beim Büroraum sparen, indem man einfach von zuhause aus arbeitet – natürlich nur, wenn es das Geschäftsvorhaben zulässt.

2. KFW Gründerkredite

3. Geförderte Bürgschaften: kann über eine Geschäftsbank beantragt werden. Sowohl die Bürgschaftsbank als auch der Bund und das Land würden einen Teil des Kreditausfallrisikos übernehmen.

4. Geschäftsideen, die kein Startkapital benötigen: Taxiboy, Blogger, Franchise-Unternehmer oder Wedding Planer

5. Vor der eigentlichen Gründung nach möglichen staatlichen Zuschüssen, sogenannten Gründungshilfen recherchieren

6. Suche dir als Co-Founder einen zahlungskräftigen Partner: Potenzielle Mitgründer findest du zum Beispiel auf speziellen Events oder auf Portalen im Internet. Damit kannst du praktisch jede Geschäftsidee umsetzen – vorausgesetzt, es findet sich jemand, der davon genauso begeistert ist wie du und sich mit seinem Eigenkapital an der Unternehmung beteiligt.

7. Nutze die Möglichkeit von Crowdfunding (auch bekannt als Schwarmfinanzierung). Hierbei handelt es sich um eine Methode der Kapitalbeschaffung, bei der das Geschäftsvorhaben von der sogenannten „Crowd“ also einer großen Gruppe an Menschen finanziert wird. Hierfür gibt es verschiedene Plattformen, auf denen jeder seine Idee als Projekt anlegen kann.

Geschäftsideen gänzlich ohne Eigenkapital oder Startkapital sind meistens im Bereich der nebenberuflichen Selbstständigkeit zu finden. Hier bietet es sich an nebenberuflich in die Selbstständigkeit zu gehen, sodass bei einem Scheitern nicht sofort die eigene Existenz bedroht ist. Personen, die sich noch nicht ganz sicher sind, bietet die nebenberufliche Variante auch eine Möglichkeit, die eigenen unternehmerischen Fähigkeiten ohne finanzielles Risiko zu testen. Für viele wird das zur Schlüsselerfahrung und bestärkt sie in ihrer Entscheidung, den Schritt in die hauptberufliche Selbstständigkeit zu wagen.

Fazit: Es gibt somit viele Möglichkeiten, wie man sich ohne Eigenkapital selbstständig machen kann. Von den klassischen Methoden, wie Kredite von der Bank, bis hin zur Unterstützung von einer großen Masse an Menschen, stehen jungen Gründern somit viele Wege offen. Wichtig ist dabei nur, dass man seine Idee sehr genau ausgearbeitet und dafür einen ausführlichen Businessplan erstellt hat. So lassen sich Kreditgeber leichter überzeugen und die Wahrscheinlichkeit steigt, dass das eigene Unternehmen erfolgreich wird.

DAS INTERESSIERT DICH SICHER AUCH

AgriTalent werden - Lebenslauf Agrarbranche

AgriTalent werden

Werde mit deinem Profil
sichtbar für Arbeitgeber

Agrarunternehmen finden

Unternehmen entdecken

Einblicke in die Unternehmen
aus der Agrarbranche

Agrar Job finden

Agrar Job finden

Finde den Job,
der zu dir passt.

AKTUELLE JOBS

[mpc_button url="url:https%3A%2F%2Fanzeigen.karrero.com%2Fsearch%2Fdoctype%2FAnzeige%2Fdoctype%2FUnternehmen%2Fsort%2Frelevance%2Fpage%2F1%2Fshow%2F20%2F|title:Jobsuche" font_preset="preset_0" font_color="#16a857" font_size="14" font_line_height="2" font_transform="uppercase" font_align="left" title="Alle Jobs anzeigen" icon="fa fa-search" icon_color="#16a857" icon_size="14" icon_effect="stay-left" padding_css="padding:0px;" margin_divider="true" margin_css="margin-top:-20px;" hover_font_color="#888888" hover_icon_color="#888888" hover_background_effect="slide-left"]