Agrar-Hochschulranking: Duale Hochschule Baden-Württemberg

Agrar Hochschulranking - HS Mosbach Logo
Wer heutzutage Landwirtschaft oder Agrarwissenschaften studieren will, hat die Wahl zwischen 26 Hochschulen. Deshalb wollten wir wissen, auf welcher Hochschule junge Landwirtinnen und Landwirte am besten aufgehoben sind.

 

Mit dem Agrar-Hochschulranking haben wir Studierende gefragt, wie sie die duale Hochschule Baden-Württemberg und ihre Professoren bewerten. Hier findest du die Ergebnisse des Hochschulrankings.

 

Das Studienprofil Agrarwirtschaft der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Mosbach ist eine Kombination aus BWL-Studienangebot mit einer Vertriebs- und Logistikorientierung und umfangreichen Agrar-Profilvorlesungen. Durch das duale Studium an der DHBW Mosbach ergeben sich viele Vorteile. Zum Beispiel kannst du in diesem praxisintegrierten Intensivstudium in einer kurzen Studienzeit einem Bachelorabschluss bekommen, ebenso kannst du dabei Berufserfahrung sammeln und bleibst deshalb unabhängig.

Durch die ZEvA ist der dreijährigen Bachelor-Studiengänge der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) mit 210 ECTS-Punkten (European Credit Transfer System) akkreditiert. In traditionellen Hochschulstudiengängen sind für den Bachelor-Abschluss 180 Punkte erforderlich, für einen Master mindestens 300. Weil die Studierenden der DHBW nun jährlich 70 Leistungspunkte und beim Abschluss nach drei Jahren bereits 210 erreichen, verkürzt sich für sie die Dauer eines weiterführenden Studiums zum Master deutlich.

Wir haben die Studenten beim Hochschulranking befragt, was sie von ihrer Hochschule halten. 

Ergebnisse vom Agrar-Hochschulranking

2020 keine Auswertung aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl.

Teilnehmer an der Umfrage: 23

Noten: 1=sehr gut 5=mangelhaft

Würden Sie Ihre Hochschule weiterempfehlen?

Daumen hoch83% sagen „ja“ (Durchschnitt aller Hochschulen: 89%)

So benoten die Studenten die Kernbereiche

wdt_ID Kernbereiche HS Mosbach Alle Fachhochschulen
3 Grundlagenfächer 1,6 1,9
4 Pflanzenproduktion 1,8 1,6
5 Tierproduktion 1,8 1,6
6 Agrarökonomie 1,7 1,8
7 Landtechnik 1,4 2,1

Diese Noten vergeben die Studierenden

wdt_ID Bereich HS Mosbach Alle Fachhochschulen
3 Lehrpersonal 1,6 1,7
4 Studienbedingungen 1,9 1,8
5 Fachschaft 1,7 1,7
6 Studienangebot (Tutorien, Exkursionen etc.) 2,1 1,9
8 Mitarbeiter um die Uni 2,1 1,8
9 Bemühungen der Hochschule für Jobvermittlung 1,8 1,9

So bewerten die Studierenden den Praxisbezug

Wie würden die Studierenden die Praxis verbessern?

So lange sollte laut den Studierenden ein Pflichtpraktikum dauern

9 Monate (Durchschnitt aller Hochschulen: 7 Monate)

Wie unterstützt die Hochschule die Studierenden bei der Vorbereitung eines Auslandsaufenthaltes?

So beurteilen die Studierenden das Angebot an englischen Veranstaltungen

Für diese beruflichen Tätigkeiten fühlen sich die Studierenden durch das Agrarstudium gut vorbereitet

Hier sehen die Studierenden Verbesserungsbedarf

Deswegen wollen die Studierenden Landwirtschaft zu ihrem Beruf machen

Aus diesen Gründen entschieden sich die Studenten für die Hochschulen

57% der Studierenden gaben an, dass sie von einem landwirtschaftlichen Betrieb stammen. (Durchschnitt aller Hochschulen: 59%)

Preise mit freundlicher Unterstützung von:

Nufarm - Agrarhochschulranking Sponsor 2020
Horsch Logo
Next Farming Logo - Agrarhochschulranking Sponsor 2020
Agrar Hochschulranking - HS Mosbach Logo
Agrar-Hochschulranking