Pflanzentechnologe/-in

Grüne Berufe – Pflanzentechnologe
Die Ausbildung ging im August 2013 in die erste Runde und ersetzt den alten Ausbildungsberuf Landwirtschaftlich-technischer Laborant (LTL).

Arbeitsbereiche

Pflanzenzüchtung, landwirtschaftliches Vesuchswesen, Saatgutaufbereitung, Pflanzenschutzversuchswesen und Pflanzenkulturlabore.
Tätigkeiten (Auszug)

  • Anbauen, Pflegen und Ernten von Kulturpflanzen zu Versuchs- und Vermehrungszwecken
  • Planen, Durchführen und Dokumentieren von Versuchen und Untersuchungsreihen
  • Anwenden von Züchtungs- und Vermehrungsverfahren
  • Durchführen von Probennahmen und -analysen
  • Anwenden von Qualitätssicherungssystemen
  • Einsetzen, Pflegen und Warten von Maschinen und Geräten

Arbeitsorte

Versuchsfelder, Gewächshäuser, Labore und Zuchtgärten.

Form

Dual, d.h. eine parallele Ausbildung in Betrieb und Berufsschule

Dauer

3 Jahre

Voraussetzungen

Guter Haupt- oder Realschulabschluss, Spaß an praktischer Arbeit, Interesse an Pflanzen, Motivation und Teamgeist
Bewerbungen an öffentlichen Einrichtungen und privaten Betrieben der Pflanzenzüchtung, des Versuchswesens und der Pflanzenvermehrung sowie agrarwirtschaftlichen und gärtnerischen Untersuchungslabore.

Passende Stellenangebote im Bereich Pflanzentechnologie

    Es gibt momentan keine freien Stellen.