Fischwirt/-in

Hauptaufgaben

Kontrolle, Versorgung und Qualitätssicherung sind die verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgaben von Fischwirtinnen und Fischwirten: Sie vermehren, halten und versorgen Fische. Zu ihren wichtigen Aufgaben gehört das Kontrollieren des Verhaltens der Fische und der Wasserqualität sowie das Abfischen. Fischwirte/innen vermarkten den Fisch und beliefern Abnehmer. Vorher be- und verarbeiten sie die Fische durch Filetieren, Einfrieren und Räuchern. Für eine artgerechte Haltung pflegen sie die Teichanlage regelmäßig und kümmern sich um die Gesundheit der Tiere.

Voraussetzungen

Hast Du Interesse an Fischen, Natur und Wasser? Bringst Du eine gute Beobachtungsgabe, betriebswirtschaftliches Verständnis und ein hohes Maß an technischer Begabung sowie handwerklichem Geschick mit? Dann kommt diese Ausbildung vielleicht in Deine engere Auswahl! Fischwirte/innen sollten gerne kommunizieren und kundenorientiert denken. Darüber hinaus solltest Du witterungsunempfindlich sein, eine robuste Gesundheit mitbringen sowie fit und sportlich sein. Mit einem guten Haupt- oder Realschulabschluss hast Du große Chancen.

Arbeitgeber

  • Unternehmen der Forellen- und Karpfenteichwirtschaft
  • Fischereiverwaltungen, Landesanstalten der Fischerei oder Wasserforschung
  • Kleinere Betriebe der Kutterfischerei
  • Betriebe der Frischfisch, Krabben- und Muschelfischerei
  • Betriebe der Fluss- und Seenfischerei
  • Fischbrutanstalten
  • Fischfarmen
  • Fischmastbetriebe
  • Fischwirte/innen können natürlich auch ihr eigenes oder ein gepachtetes Unternehmen leiten

Ausbildung

Bundesweit dauert die Ausbildung 3 Jahre im dualen System (Ausbildungsbetrieb und Berufsschule).
Im dritten Ausbildungsjahr erfolgt eine Vertiefung in einem der folgenden Schwerpunkte:

  • Fischhaltung und Fischzucht
  • Kleine Hochsee- und Küstenfischerei
  • Seen- und Flussfischerei

Persepektiven

  • Fischwirtschaftsmeister/in
  • Techniker/in der Fachrichtung Lebensmitteltechnik mit dem Schwerpunkt Verarbeitungstechnik
  • Kapitän/in in der Küstenfischerei, der kleinen oder großen Hochseefischerei
  • Hochschulstudium, z. B. Fischökologie, Agrarwissenschaften, Biologie

Passenden Stellenangebote im Bereich Fischwirt/-in

    Es gibt momentan keine freien Stellen.